Was das Allgäu alles zu bieten hat - Wanderportal Allgäu

Wanderportal Allgäu

Title
Direkt zum Seiteninhalt
Was das Allgäu alles zu bieten hat
Das Allgäu ist berühmt für seine einzigartige und vielfältige Landschaft. Berge, Wälder, Wiesen und Seen ermöglichen hier im Sommer wie im Winter ein großartiges Urlaubserlebnis in der Natur. Allerdings hat das Allgäu darüber hinaus noch so einiges zu bieten. Hier finden Sie 5 Tipps für die besten Unternehmungen im Allgäu

Archäologischer Park Cambodunum
Cambodunum ist die älteste Stadt Deutschlands, die je schriftlich erwähnt wurde. Heute trägt diese Stadt im Allgäu den Namen Kempten und ist vor allem für ihren schönen Rathausplatz und den groß angelegten Hofgarten berühmt. Aber auch der Archäologische Park zählt zu den Sehenswürdigkeiten in Kempten, die man auf keinen Fall verpassen sollte. Hier lassen sich kleine Thermen, ein Tempelbezirk und auch ein Forum mit Basilika aus der Römerzeit besichtigen. Eine Ausstellung, die sich ebenfalls auf diesem Gelände befindet, vermittelt einen Einblick in das Leben der Menschen, die hier vor über 2000 Jahren wohnten.

Zelten im Allgäu
Bei einem Zelturlaub allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie kann man im Allgäu vor allem in den warmen Sommermonaten so richtig die Seele baumeln lassen. Wunderschöne Waldlandschaften, große Almwiesen und die Allgäuer Alpen laden zum Verweilen, Spazieren, Radeln und Klettern ein. In einem der klaren Gebirgsseen können Sie ein erfrischendes Bad an einem heißen Sommertag genießen. Wenn Sie nicht über eine eigene Campingausrüstung verfügen, ist das auch kein Problem. In einem Zeltverleih können Sie die notwendigen Produkte hierfür für einen festgelegten Zeitraum gegen eine Gebühr ausleihen. So steht dem Camping Erlebnis im Allgäu nichts mehr im Wege!

Schneeschuhwanderung in Oberstaufen
Die kleine Gemeinde Oberstaufen im Allgäu hat ihren Besuchern einiges zu bieten. Hier können Sie einen entspannenden Wellnessurlaub in einem der zahlreichen Hotels verbringen oder im Heimatmuseum die traditionelle Lebensweise der Bauern in dieser Region kennenlernen. Ein ganz besonderes Erlebnis stellt jedoch die Möglichkeit da, hier eine Schneeschuhwanderung zu unternehmen. Hierfür brauchen Sie weder Vorkenntnisse noch eine bestimmte Art von Schnee, wie das bei Ski- oder Snowboardfahrern oft der Fall ist. Lediglich die ausgezeichneten Schutzzonen sollten Sie bei Ihrem Trip in den Schnee berücksichtigen.

Allgäu Skyline Park
Für alle Fans von Adrenalin und Nervenkitzel ist dieser Park genau das Richtige. Über 60 Fahrgeschäfte bieten sowohl Kindern als auch Erwachsenen jeden Alters unterhaltsamen Spaß auf Attraktionen mit oder ohne Wasser. Auch ein Hochseilgarten gehört zu diesem tollen Erlebnisort, den Sie bei Ihrem Urlaub im Allgäu keineswegs missen sollten.

Feiern im Allgäu
Rauschende Feste und feucht-fröhliche Partys kann man im Allgäu an vielen tollen Locations erleben. Vor allem der Inselsee bietet hierfür eine tolle Kulisse. Hier können Sie eine private oder auch geschäftliche Feier mit allen Annehmlichkeiten buchen und genießen währenddessen den tollen Ausblick von der Liftplattform auf den darunter liegenden See. Ein unvergessliches Erlebnis!

©  Wanderportal-Allgaeu.de, von Markus Hannig  2008-2022
Zurück zum Seiteninhalt