Wanderung: Oberstaufen Hündle Rundwanderung - Wanderportal Allgäu

Wanderportal Allgäu

Title
Direkt zum Seiteninhalt
Tourenvorschläge des Allgäuer Wanderportals
Immenstadt
Rundwanderung am Hündle
Schwierigkeit: Leichte Wanderung mit wenigen, leichten Anstiegen.
Charakteristik: Leichte Bergwanderung - auch mit Kinderwagen begehbar.
Gehdauer: ca. 3,0 Stunden
Streckenlänge: ca. 6,5 Kilometer
Höhenlage: 1.090 - 765 Meter
Höhendifferenz: circa +100 Meter / -400 Meter
Ausgangspunkt: Bergstation der Hündlebahn
Parkmöglichkeiten: An der Talstation der Hündlebahn

Wegbeschreibung:

Von der Begstation der Hündlebahn gehen wir zunächst auf dem Panoramaweg zur Sennalpe Obere Hündle, die wir nach wenigen Minuten erreichen.
Wir gehen an ihr vorbei und auf einem fast ebenen Weg weiter zur Hochsiedel-Alpe. Hinter der Hochsiedel-Alpe zweigen wir nach links ab und folgen dem Weg talwärts in den Wald hinein. Im Wald zweigen wir an einer Wegeskreuzung nach rechts ab und folgen dem Weg in Richtung Thalkirchdorf bis zum Einkehrstüble Schwändle, welches zur Rast einlädt.

Ausblick vom Hündle
Nach der Einkehr geht es wieder ein kleines Stückchen zurück, bevor wir nach rechts in den Wald abzweigen. Dort bleiben wir jedoch auf dem Weg in Richtung der Talstation der Hündlebahn und zweigen nicht nach links ab.
Unser Weg führt uns über einen Walderlebnisweg vorbei an der Talstation eines Doppelschlepplifts und etwas später geht es für ein kurzes Stück weiter bergauf bis wir auf Höhe der Gondelbahn auf einen größeren geteerten Weg treffen, dem wir talwärts folgen. Im unteren Bereich führt uns der geteerte Weg vorbei an der Sommerrodelbahn. Wir folgen dem Weg weiter bis zur Talstation. Wer will kann zum Abschluss der Wanderung noch mit der Sommerrodelbahn talwärts brausen.

© Markus Hannig / www.wanderportal-allgaeu.de, April 2017

Download der Wegbeschreibung mit Bildern (PDF): Rundwanderung am Hündle

Download der GPS-Daten: GPS-Daten zur Tour (GPX)
Achtung: Es handelt sich hier um manuell eingegebene Daten. Die Daten dienen nur zur groben Orientierung!


©  Wanderportal-Allgaeu.de, von Markus Hannig  2008-2021
Zurück zum Seiteninhalt